Friedrich-Wolf-Theater

Saalplan Parkett:      PDF Datei    Saalplan Rang:          PDF Datei

Einlass:                          1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

 

wird geladen ...

Multimedia Vortrag - Quer durch Island

24. April 2020, 20:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Mit einem Multimedia-Vortrag auf großer Leinwand und perfekt abgestimmter musikalischer Untermalung präsentiert der in Eisenhüttenstadt geborene Abenteurer David Franz monumentale Bildern seiner eindrucksvollen Solo-Wanderung durch Islands spektakuläre
Landschaften. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine ganz besondere Reise zu fernen, unwirtlichen Orten. Erfahren Sie mehr zu seiner Motivation und den tiefgreifenden
Erkenntnissen, die er neben seinen Bildern von dieser ungewöhnlichen Tour mitgebracht hat.

Konzertrevue SERVUS PETER IM KONZERT

30. April 2020, 19:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Eine musikalische Reise in die Schlager-Zeit mit "Servus Peter". Das sechsköpfige Ensemble um Peter Grimberg entführt seine Gäste musikalisch und unterhaltsam in die Zeit der großen Stars. Die Musik von Peter Alexander, dem bekannten österreichischem Sänger, Schauspieler und Entertainer sowie die Hits der 50er und 60er Jahre werden passend in die Handlung des heilen Welt Musicals eingebunden. So erklingen die musikalischen Erfolge von Peter Alexander, Caterina Valente, Heinz Erhardt und vielen anderen mehr. Lieder wie "Die kleine Kneipe", "Ich zähle täglich meine Sorgen", "Souvenirs - Souvenirs", "Ganz Paris träumt von der Liebe" oder "Ich will keine Schokolade" stehen auf der Musikliste.

Hofkonzert:

13. Mai 2020, 09:30 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Kinderkonzerte

Show SANDMALEREI Fantasy World

14. Mai 2020, 19:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Die Sandmalerei ist eine noch recht neue Kunstrichtung, deren Faszination sich keiner entziehen kann: Die Zuschauer erleben mit Fantasy World eine in Szene gesetzte Reise über alle sieben Kontinente – künstlerisch erzählt in faszinierenden Bildern – einzigartig und scheinbar spielend von Svetlana Telbukh in Sand gemalt. Mit feinem Sand zaubern die Hände der Sandmalerin fantasievolle Szenen und bekannte Bauwerke auf eine beleuchtete Glasplatte. Dabei entstehen höchst lebendige Bildergeschichten, die von einer Kamera gefilmt und gleichzeitig auf eine für den Zuschauer sichtbare Großbildleinwand projiziert werden. Die Magie der flüchtigen, fast sphärischen Sandbilder, die scheinbare Leichtigkeit, mit der aus nichts weiter als Sand ein Bilderreigen entsteht, beeindruckt das Publikum bereits in zahlreichen deutschen Städten. Diese neue Art der Live Performance lebt vom Zusammenspiel aus Musik, Licht und sich immer wieder verändernden Bildern, die fast organisch eins aus dem anderen entstehen.

Conni - Das Schul-Musical

16. Mai 2020, 16:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Das erste Conni-Musical begeisterte deutschlandweit über 200.000 Besucher und die sind ganz bestimmt allesamt gespannt, wie die bunte Geschichte ihrer Freundin Conni weitergeht.
Conni zählt zu den beliebtesten Kinderbuchfiguren und begeistert Kinder ab drei Jahren. Für ihre jungen Leser ist sie eine beste Freundin, die genau wie sie selbst, verschiedenste Situationen des Alltags kennen lernt und meistert. Über einhundert verschiedene Conni-Bücher sind in den letzten 25 Jahren erschienen. Inzwischen sind Connis Geschichten wahre Dauerbrenner: Früher auf Kassette und VHS, heute auf CD und DVD, im Fernsehen und sogar im Kino.

Konzert VIP CLASSIC ROCK HISTORY

06. Juni 2020, 20:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Wie hätte sich Mozarts Musik angehört, hätte der kleine Wolfgang Amadeus zu seinem 5. Geburtstag einen Synthesizer bekommen? Und was, wenn Beethoven seine Kompositionen auch für E-Gitarre geschrieben hätte? Aber was passiert, wenn diese Klassiker im neuen Sound auf die größten Songs der Rockgeschichte treffen? Sie können es sich vorstellen? Dann können Sie es auch erleben. Bei V.I.P. - Classic Rock History. Das ist die neue Art, wie Klassik auf Rock trifft. Zusammen mit den größten Rock-Songs von den Beatles, The Who, AC/DC oder Falco, gibt es hier echte Klassik. Weltbekannte Werke von Mozart, Beethoven, Chopin, Vivaldi oder Suppé mit originellen und rockigen Arrangements - perfekt präsentiert mit
professioneller Performance, großer Licht-und Videoshow. Musikalische Welten prallen aufeinander - eine Zeitreise, die Sie in ihren Bann zieht! Erleben Sie eine zweistündige Show mit den Klassikern der Musikgeschichte!

Theater MAUERN- IN MIR, UM MICH

11. Juni 2020, 19:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Albert-Schweitzer-Gymnasium
30 Jahre Mauerfall- auf Spurensuche zum Leben vor, mit, nach der Mauer. Der Mauerfall war ein epochaler Umbruch in Deutschland und Europa, die Mauer zwischen den verfeindeten politischen Systemen des Ostens und Westens fiel. Aber auch die Zukunft jedes Einzelnen wurde grundlegend verändert und wirkt bis heute fort, z. B. in Orientierungslosigkeit, Entwurzelung, aber auch Befreiung und Neuorientierung. Wir der Kurs: "Darstellendes Spiel" der 11. Klasse des A.-Schweitzer -Gymnasiums sind überzeugt, dass die Auseinandersetzung mit diesen Prozessen, die unsere Großeltern, Eltern erlebten, Auswirkungen auch auf unsere Identität und auf das Erleben der Gegenwart haben.


SUPER ABBA - A Tribute to ABBA - neuer Termin

18. September 2020, 18:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

ABBA ist retro, ABBA ist kultig, ABBA ist super!
ABBA verbindet Generationen – weltweit kennen die Menschen ihre Songs: In einem bis ins Detail musikalisch choreographiertem Live-Konzert bringt "SUPER ABBA - A Tribute to ABBA" die unvergessenen Songs von Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny auf die Bühne - ein Hochgenuss für Jung und Alt!

Peter Kamenz und seine Goldenen Egerländer

20. September 2020, 15:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Goldene Melodien aus dem Egerland
Kaum eine Blasmusik ist so bekannt wie die Böhmische. Der unverkennbare Klang verkörpert die böhmische Lebensart und das Egerländer Brauchtum. Die anspruchsvollen Musikstücke schwelgen in grenzenloser Lebensfreude, lassen aber auch Melancholie und Wehmut nach der verlorenen Heimat durchklingen.
Peter Kamenz und seine Musikanten sind ein echter Geheimtipp. Seit ihrer Gründung füllen die leidenschaftlichen Musiker/innen Hallen und Konzertsäle in ganz Deutschland. Dies ist besonders auf die enorme Qualität des Orchesters und derer Musik zurückzuführen. Kein Wunder, spielen oder spielten die Profimusiker um Peter Kamenz deutschlandweit in Bundeswehr- oder Polizeiorchestern, wie beispielsweise im Stabsmusikkorps der Bundeswehr, des Bundespolizeiorchesters Berlin und des ehemaligen Luftwaffenmusikkorps Berlin.

Gala-Konzert "Zauber der Operette"

10. Oktober 2020, 15:30 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Einen Querschnitt aus der Vielzahl der Operetten und Werke der großen Komponisten
präsentieren die Mitglieder des GALA Sinfonie Orchester’s Prag nun schon zum 4. Mal in Eisenhüttenstadt. Zum Repertoire gehören u.a. Titel wie der „Kaiser Walzer“, „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Ich bin die Christel von der Post“, „Brüderlein und Schwesterlein“, „An der schönen blauen Donau“, der „CAN CAN“, die „Tritsch-Tratsch Polka“ und selbstverständlich der „Radetzky-Marsch“.

Stefan Mross - Immer wieder sonntags.. unterwegs - neuer Termin

24. Oktober 2020, 16:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Die Erfolgstournee geht weiter! Auch 2020 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour "Immer wieder sonntags - unterwegs" fort und begrüßt am - hochkarätige Gäste auf der Bühne. Mit dabei sind diesmal Bernhard Brink, Die Zillertaler Haderlumpen, Anna-Carina Woitschack und der Sommerhitkönig Robin Leon!

Dietmar Wischmeyer "Wir. Verdienen. Deutschland."

06. November 2020, 20:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Weder fremde Mächte noch Außerirdische sind dafür verantwortlich, wie es uns geht, was uns nervt, für alles, was wir nicht zustande bringen. Wir haben uns den ganzen Mist selbst eingebrockt: die hilflosen Politiker, die toten Insekten, die appen Schwänze von den Ferkeln, das intelligenzverachtende Unterschichtsfernsehen und -radio … sogar, dass der Chinese und Google alles von uns wissen – an all dem sind wir ganz alleine selbst schuld.
Wir haben Deutschland, so wie es ist, verdient. Es ist die gerechte Strafe für alles. Doch Selbsterkenntnis ist ein winziger Schritt zur Besserung. Hier ist der ultimative Blick in den Abgrund und die vielleicht letzte Chance zur Läuterung: Dietmar Wischmeyer
Wir. Verdienen. Deutschland

WUNDERLAND zur WEIHNACHTSZEIT

10. Dezember 2020, 16:00 Uhr

Preise & Kartenanfrage

Die große Weihnachtsrevue präsentiert von Anita & Alexandra Hofmann
Die vielseitigen und bezaubernden Schwestern Hofmann gehen pünktlich zur Weihnachtszeit 2020 auf große Tournee. Bei der weihnachtlichen Revue werden sie begleitet von tollen musikalischen Gästen, wie der Königin des deutschen Schlagers Claudia Jung, mit ihren größten Hits. Dabei ist auch Oliver Thomas, der Sunnyboy aus dem Schwarzwald und die Cappuccinos, als die Boygroup des Schlagers.



                                  


Hier finden Sie uns
Lindenallee 25
15890 Eisenhüttenstadt
Tel: +49 (0) 3364 41 36 90
Fax: +49 (0) 3364 77 17 83

aktuelle Stellenangebote
Veranstaltungen
24. April 2020
Städtisches Museum
Konzert: ''Klassik populär''
24. April 2020
Friedrich-Wolf-Theater
Multimedia Vortrag - Quer durch Island
25. April 2020
Kleine Bühne
Konzert KRÄHE UNPLUGGED
Newsticker
Die Rückabwicklung der Tickets für die Tanzwoche, die sie bei uns gekauft haben, erfolgt so lange unsere Touristinformation geschlossen bleibt, im Rathaus der Stadtverwaltung.
Bitte melden Sie sich im Foyer der Verwaltung (tel-Nr. 03364 566 0)

Corona-Information:
Unsere Touristinformation bleibt auf Grund der Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen. In dringenden Fällen senden Sie uns eine E-Mail unter:
tor-eisenhuettenstadt@t-online.de, die wir gern beantworten. Bitte bleiben Sie gesund!

Auf Grund der bestehenden Corona-Pandemie sind vorerst alle Veranstaltungen bis 19. April 2020 abgesagt. Über die Rückabwicklung der bereits gekauften Tickets informieren wir Sie zu gegebener Zeit und bitte um Ihr Verständnis. Neue Termine für "A Tribute to ABBA" (18.09.20) und "Immer wieder sonntags" (24.10.20) sind bereits eingestellt.

Öffnungszeiten

Mo: 09.00 – 12.00 Uhr
Di: 09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Mi: 09.00 - 14.00 Uhr
Do: 09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Fr: 09.00 – 12.00 Uhr
devAS.de Web Programmierung
SiteDesigner Webdesign
© 2020, Alle Rechte vorbehalten